Startseite
Aktuelle Themen
Termine
Projekte und Ziele
der FW Ostallgäu

Kreisvorstandschaft

Die Kreistagsfraktion der
Freien Wähler


Bayerische Landtags- und Bezirkstagswahlen

Presse- und Medienarchiv
Mitgliedsantrag / Download
Kontakt
Links

Bundeswählergruppe



Aktuelle Themen


01. September 2017 | Pressemitteilung

Engere Zusammenarbeit der Freien Wähler Kaufbeuren
und Ostallgäu geplant

Die Freien Wähler Ostallgäu und Kaufbeuren haben gemeinsam den mittelständischen Industriebetrieb Ott-Jakob Spanntechnik in Lengenwang besucht. Bei der Firmenbesichtigung des Weltmarktführers wurde vor allem das Qualitätsmanagement von der Entwicklung über die Produktion und Montage erläutert. Dafür steht Ott-Jakob mit seinen rund 230 Mitarbeitern. Rund 25 Freie Wähler, FWO-Vorsitzender Manfred Rinderle, Altlandrat und Bezirksrat Johann Fleschhut sowie Landtagsabgeordneter Bernhard Pohl zeigten sich begeistert von den Präzisionsprodukten, die auf Hundertstel-Millimeter genau gearbeitet sind. FW-Bundestagskandidatin und Führungsmitglied der Bayerischen Wirtschaftsjunioren, Susen Knabner, interessierte sich vor allem für den Bereich Ausbildung und internationaler Vertrieb des Spindel- und Maschinenherstellers. Vom Rohmaterial über die Produktion der Zugstange und des Spannsatzes mit Montage konnten die Freien Wähler die Prozesse im Werk verfolgen. Dabei würden auch immer mehr innovative Elektronikkomponenten mit verbaut, erläuterte Produktionsleiter Hans Ganser bei der Werksführung. Das ständig wachsende Unternehmen übernimmt auch alle Lehrlinge. So stellte FWO-Vorsitzender Rinderle fest, dass Ott-Jakob mit sicheren und hochwertigen Arbeitsplätzen für Lengenwang und die ganze Region von großer Bedeutung ist.



Die Freien Wähler Ostallgäu und Kaufbeuren haben gemeinsam das technologieführende Unternehmen Ott-Jakob in Lengenwang besucht und besichtigt. Foto: H. Stich







FREIE WÄHLER unterstützten die
Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA

Bitte unterschreiben Sie unsere Europäische Bürgerinitiative!

Zur Onlineunterzeichnung: https://stop-ttip.org/de/unterschreiben/







 
 


| Seitenanfang |




 

hintergrundgrafik